Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ferientipp: Graffiti-Projekt wird gestartet

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 04.08.2022 / 09:02 Uhr von mz/pm
Das Jugendforum für Genthin, Elbe-Parey und Jerichow plant am Freitag und Samstag ein Graffiti-Projekt für Interessierte Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Gemeinsam mit Guido Raddatz aus Brandenburg soll die 2.Unterstellmöglichkeit in der Berliner Chaussee verschönert werden. Interessierte können (auch mit den Eltern oder Freunden) vorbei kommen, im Jugendhaus Thomas Morus oder sich unter 01590 633 1844 vorab anmelden. Dieses Projekt wird gefördert vom Bundesprogramm Demokratie Leben, Trägerschaft ist der AWO Landesverband ,aus dem Jugendfond.

Bilder

Quelle: Veranstalter
Dieser Artikel wurde bereits 157 mal aufgerufen.

Werbung