Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Na, seid ihr schwindelfrei? Der Burger Wasserturm ist ganze 46 Meter hoch! Das hat auch unsere Leserin Laura beim Hochschauen festgestellt und lieber schnell wieder woanders hingeguckt - aber vorher noch fix ein Foto geschossen. Vielen Dank! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu. Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Gestern kam es während des Versammlungsgeschehens in Magdeburg [wir berichteten] zu einer Kontrolle eines unangemeldeten Autokorsos auf dem Breiten Weg Ecke Keplerstraße. Wie ein Polizeisprecher mitteilt, stufte die Versammlungsbehörde den Autokorso als eine nicht angemeldete Versammlung ein. Kommentare (0) | mehr
    • Blanka Janiga vom Werner-von-Siemens-Gymnasium in Magdeburg hat beim Sprachenturnier in Cloppenburg, das vom 21.-24. September 2022 stattfand, einen herausragenden 2. Preis mit ihren Wettbewerbssprachen Englisch und Latein gewonnen. Damit verbunden ist ein Stipendium für die Teilnahme an einem einwöchigen Seminar des International Student Leadership Institute (ISLI) in Oberwesel am Rhein. Das teilt das Bildungsministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Das Land Sachsen-Anhalt stellt in diesem Jahr knapp 36.000 Euro für den Erhalt der historischen Bahnstrecke bei Magdeburgerforth (Landkreis Jerichower Land) bereit. „Mit der erneuten Landesförderung wollen wir die ehrenamtliche Arbeit würdigen, das Vereinswesen unterstützen und zugleich helfen, eine regionale Tradition zu bewahren“, erklärte der Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales, Sven Haller, heute bei der Übergabe des Fördermittelbescheides an den Traditionsverein Kleinbahn des Kreises Jerichow I e.V. Kommentare (0) | mehr
    • Am 8.Oktober findet der DigiDay 2022 in Sachen-Anhalt statt. Organisiert und ausgerichtet wird das besondere Zukunftsprojekt von den Wirtschaftsjunioren Jerichower Land. Treffpunkt wird der die Aula der Sekundarschule "Carl von Clausewitz" in Burg sein. Kinder, Jugendliche und Unternehmen aus der ganzen Region sind eingeladen. Einen ganzen Tag lang dreht sich alles um das Thema Digitalisierung. Kommentare (0) | mehr
    • Straßentheater zum Stadtjubiläum
      mz/pm / 27.09. / 14:10 Uhr

      Auf Genthins großer 850-Jahr-Feier am Sonntag, 2. Oktober, darf das Genthiner Amateurtheater (Gat) nicht fehlen. Nach fast zweijähriger, coronabedingter Pause ist das Ensemble wieder in Aktion zu erleben. Nachdem einige Mitglieder zum Auftakt der Festivitäten im Festumzug mitlaufen, wird die Theatertruppe am Nachmittag zwischen 13 und 17 Uhr mit Hans Sachs-Stücken entlang der Lindenstraße ihr Publikum erfreuen. Kommentare (0) | mehr
    • Yvette Below, Vorsitzende der Frauen Union Genthin und Umgebung teilt mit: Um unsere Ortsteile in der Einheitsgemeinde Genthin besser kennenzulernen, ging es zum ersten Mal zu Fuß nach Mützel. Wir starteten in Genthin, wanderten durch den Wald bis zum idyllischen See. Kommentare (0) | mehr
    • Gommern: Wohnen „Mal etwas anders“
      Anzeige / 27.09. / 13:00 Uhr

      Vollsanierte loftartige Etagenwohnung mit Fußbodenheizung und Klimaanlage. - Wohn, Schlaf und Küchenbereich mit separatem Bad - Diele, Kinderzimmer und Hauptbad - Terrasse; Gartennutzung ist möglich… mehr
    • Mit Mini-Kader und großem Teamspirit spielte der Burger VC 99 zum Auftakt der Volleyball-Regionalliga. Leider schwanden dann die Kräfte und Rüdersdorf holte sich das 3:2. Doch der Punktgewinn und die geschlossene Mannschaftsleistung machen Mut für den Doppelspieltag in dieser Woche! Am Samstag (18 Uhr) ist der Burger VC bei SG Prieros/KW zu Gast, schon am Sonntag um 15 Uhr ist das Heimspiel gegen den Berliner TSC in der Täve-Schur-Halle. Kommentare (0) | mehr
    • Die Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel lädt zum Bewerberinformationstag ein! Das Angebot richtet sich an alle, die 17 bis 39 Jahre alt sind und sich für eine Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im allgemeinen Vollzugsdienst interessieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 28. September im Zeitraum von 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: [Klick].
    • Im Rahmen seines Internetangebotes „Jüdisches Leben in Sachsen-An-halt. Eine archivische Spurensuche“ hat das Landearchiv jetzt vier neue Beiträge veröffentlicht, die sich den Themen Enteignung und Deportation während des Nationalsozialismus zuwenden. Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt gibt dazu erste Einblicke: Kommentare (0) | mehr
    • Aktionstag „Polizei zum Anfassen“
      cl/pm / 27.09. / 10:03 Uhr

      Großaufgebot der Polizei auf dem Domplatz! Blaulicht soweit das Auge reicht, der Hubschrauber steht mitten auf dem Platz, die Kripo untersucht einen Tatort und Polizeihunde verfolgen verschiedene Spuren - der Bereich ist gefüllt mit zahlreichen Polizisten. Was ist passiert? Ein Banküberfall? Eine Geiselnahme? Eine Massenkarambolage mit vielen Verletzten? Bald findet wieder der Aktionstag der Polizei statt! Darüber informiert die Polizeiinspektion Magdeburg. Kommentare (0) | mehr
    • In der Koloniestraße in Burg steht ein aktueller Blitzer. Gemeldet von Annika, danke! Habt ihr Staus, Unfälle oder Blitzer entdeckt, dann meldet sie ganz einfach im JL unter [0152-52640109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] und in MD unter [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109]. Der Verkehrsservice wird präsentiert vom Anwaltsbüro Bruno Heyne. Jetzt auch in Burg. 
    • Das Bewerbungsportal an der Theologischen Hochschule Friedensau (ThHF) wurde für den Studiengang Counseling noch einmal geöffnet. Bis zum 30. September 2022 be­steht die Möglichkeit, sich für das berufsbegleitende Masterstudium zu bewerben: [KLICK] Kommentare (0) | mehr
    • Jörg Schade, Vors. des Heimatvereins Parchau teilt mit: Am vergangenen Samstag fand in Parchau die erste Kinonacht statt. Ca. 200 Parchauer und ihre Gäste ließen sich verzaubern vom Glamour des Erfolgsmusicals  - Ich war noch niemals in New York – mit den bekanntesten Songs von Udo Jürgens. Kommentare (0) | mehr
    • Burg: Auto vor dem Krankenhaus zerstört
      mz/pm / 27.09. / 07:02 Uhr

      Unbekannte haben sich am vergangenen Sonntag Nachmittag an einem Auto in der August-Bebel-Straße in Burg zu schaffen gemacht. Gegen 14 Uhr hatte ein Autofahrer seinen VW Passat direkt vor dem Krankenhaus abgestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Heute bleibt es den ganzen Tag wolkig und ab mittags durchgehend bedeckt. Im Tagesverlauf kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Maximal 13 Grad sind angesagt.
    • Im Jerichower Land sind am Abend rund 380 Menschen auf die Straße gegangen. Sie haben damit ihren Unmut über die aktuelle Bundespolitik geäußert sowie über die explodierten Energiepreise. Wir haben dazu eben mit der Polizei gesprochen. So liefen die “Montagsspaziergänge" in der Region ab:   Kommentare (4) | mehr
    • Auch heute sind die Menschen in Magdeburg wieder auf die Straße gegangen, um gegen die Energiekrise und die aktuellen politischen Entscheidungen zu demonstrieren. Dabei nehmen die „Montags-Spaziergänge“ immer größere Dimensionen an. Wir haben die ersten Bilder: Kommentare (0) | mehr
    • Stephanie aus Burg war gestern beim Ritterfest im Kloster Jerichow. Dabei ist das Foto des Tages entstanden. Vielen Dank dafür! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • "Meine Fußverletzung ist viel besser. Die 4 Tage Pause haben dem Fuß wirklich eine Chance gegeben zu heilen und jetzt bin ich bereit, mich auf unser erstes Spiel diese Woche vorzubereiten", sagt SBB Baskets-Kapitän Jordan Talbert am heutigen Montagfrüh. Eine gute Nachricht zum Start in die Vorbereitungswoche für den Saisonauftakt unserer SBB Baskets am 1.Oktober (18 Uhr, HdF) gegen die Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB Nord. Kommentare (0) | mehr
    • Burg: Autos zusammengekracht
      mz/pm / 26.09. / 18:02 Uhr

      Am vergangenen Samstagabend kam es auf der Magdeburger Chaussee zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Golf und einem Citroen. Das teilte die Polizei mit. Demnach befuhr ein 70-jähriger Citroen-Fahrer gegen 17.45 Uhr die Magdeburger Chaussee in Richtung der Burger Innenstadt. Kommentare (0) | mehr
    • Handballer mit Herzblut und Leidenschaft. Das ist Guido Augustin als Torhüter und Fan. Er wohnt in Plaue bei Brandenburg, unterstützt den SC Magdeburg bei Heim- und Auswärtsspielen so oft es geht. Beim Güsener Handball Club e.V. (GHC) steht er gern noch als Torhüter in der "Zwooten" und bei Oldie-Turnieren zwischen den Pfosten. In dieser Saison begleitet er in Guidos SCM-Blog wieder die Grün-Roten bei uns. Diesmal blickt er auf den Start von zwei Teams... Kommentare (0) | mehr
    • Dieses Cube Mountainbike wurde bereits Mitte Juni im Bereich Sporthalle Lostau durch die Polizei gefunden/sichergestellt. Das teilte die Gemeine Möser jetzt mit. Mit einem entsprechendem Eigentumsnachweis kann das Fahrrad im Fundbüro der Gemeindeverwaltung in Möser abgeholt werden.
    • Die Gemeinde Möser teilt mit: Ein Kulturtag für Menschen mit Begeisterung fürHalloween von 7 bis 12 Jahren unter dem Titel „Kürbis, Geist & Spinne“ am findet am Freitag, 21. Oktober im Pietzpuhler Kavaliershaus statt. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gemeinde Wusterwitz eine/n Erzieher /-in (m/w/d). Mehr Informationen erhalten Sie in der Stellebeschreibung oder hier [KLICK]. Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder Mail an [kita@amt-wusterwitz.de]
    • Asterix sucht ein neues Zuhause! Gesucht wird eine Pflegestelle oder ein Platz, wo Asterix dauerhaft wohnen kann. Wenn ihr ein Plätzchen frei habt, dann kommen hier die wichtigsten Infos zum flauschigen Vierbeiner: Kommentare (0) | mehr
    • Die für heute, Montag, den 26. September 2022 anberaumte Sitzung des Bau- und Vergabeausschusses musste abgesagt werden. Das teilte die Stadt Genthin mit. Die Entscheidung fiel in Abstimmung mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses. Ein Ersatztermin wird organisiert und bekannt gegeben.
    • Wir schaffen gute Voraussetzungen. Je nach Lebensmodell bieten wir Ihnen den richtigen Job in der Pflege an. Haben Sie Interesse? Dann finden Sie jetzt hier [KLICK] die passende Stelle und eine Möglichkeit sich online zu bewerben. 
    • In der Dasselaner Straße in Möckern hat es am vergangenen Samstag Nachmittag einen schweren Unfall gegeben. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Das teilte die Polizei mit. Kommentare (0) | mehr
    • Trinkwasserversorgung wird unterbrochen
      mz/pm / 26.09. / 11:04 Uhr

      Die Heidewasser GmbH informiert das aufgrund von Baumaßnahmen am Trinkwasserversorgungsnetz am Donnerstag, den 29.09.2022 in der Zeit von 09:30 Uhr - 10:30 Uhr die Trinkwasserversorgung in Dörnitz, Drewitz und Altengrabow unterbrochen werden muss. Kommentare (1) | mehr
    • Sie suchen neue Mitarbeiter? Dann schalten Sie jetzt regional, kostengünstig und effektiv Online-Werbung in der Meetingpoint Jobbörse! Das ist die Zukunft! Rufen Sie uns an/WhatsApp [0152- 52 640 109], 03921-25 60 300 oder schicken Sie uns eine Mail [info@meetingpoint-jl.de]. Wir sind gerne für Sie da!
    • In der Augst-Bebel-Straße in Burg stadtauswärts steht ein aktueller Blitzer. Gemeldet von Steve, vielen Dank! Habt ihr Staus, Unfälle oder Blitzer entdeckt, dann meldet sie ganz einfach im JL unter [0152-52640109] oder per Mail an [info@meetingpoint-jl.de] und in MD unter [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109]. Der Verkehrsservice wird präsentiert vom Anwaltsbüro Bruno Heyne. Jetzt auch in Burg. 
    • Sachsen-Anhalts Forstminister Sven Schulze hat heute die neuen Mitglieder des Landesbeirates Holz (LBH) berufen. Der LBH dient als Plattform zum Austausch für Forstwirtschaft, Waldbesitzer und Akteure der stofflichen und energetischen Holznutzung. Das Gremium berät den Minister in fachlichen Fragen der Wald- und Holzwirtschaft. Darüber informiert das Wirtschaftsministerium. Folgende Experten gehören nun zum LBH: Kommentare (0) | mehr
    • Die Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel lädt zum Bewerberinformationstag ein! Das Angebot richtet sich an alle, die 17 bis 39 Jahre alt sind und sich für eine Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im allgemeinen Vollzugsdienst interessieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 28. September im Zeitraum von 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: [Klick].
    • Der Polizei wurde am späten Samstagabend eine Schlägerei zwischen 5 Personen im Bereich der Blumenthaler Straße in Burg gemeldet. Kommentare (0) | mehr
    • Für unsere 6. Standorteröffnung suchen wir dringend Call Center Mitarbeiter (m/w/d). Wir bieten Ihnen 25- 29 Urlaubstage und flexible Arbeitszeiten auch durch Home-Office. Mehr Infos und eine Video zum Job finden Sie unter [www.cf.md] Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns einfach eine Mail an: [bewerbung@cf.md]
    • Der Landkreis ist Schulträger der Förderschulen, Sekundarschulen und Gymnasien und investiert nach Angaben der Kreisverwaltung jährlich erheblich in die Verbesserung der Lehr- und Lernbedingungen. Dazu zählt der Betrieb der Gebäude, einschließlich der Sporthallen und –anlagen und der Schulhöfe und die Ausstattungen im Bereich Mobiliar, IT und Unterrichtsmaterialien. Aber wo wird in den kommenden Jahren konkret angepackt? Welche Schulen können von geplanten Sanierungs- und Bauprojekten profitieren? Wir haben genauer nachgefragt: Kommentare (1) | mehr
    • Der Morgenhimmel ist blau, aber im Tagesverlauf machen sich viele Wolken breit und es bleibt bedeckt. Nur rund drei Stunden Sonne gibt es heute. Maximal 17 Grad sind angesagt.
    • Am Elberadweg in Niegripp, danke an Meetingpoint Leser Burghard für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Ein 46-jähriger Fahrzeughalter aus der Region Hannover stellte gestern gegen 4 Uhr morgens bei dem Genuss der morgendlichen Zigarette den Diebstahl seines PKW Audi A7 fest. Umgehend informierte dieser die Polizei, die sofort Fahndungsmaßnahmen einleitete. Darüber informierte ein Polizeisprecher. Kommentare (0) | mehr
    • Es ist noch früh in der Saison. Die Bilanz bisher perfekt. Der SC Magdeburg bleibt nach dem Gewinn der 3.Corona-Meisterschaft in der LIQUI Moly Handball-Bundesliga vorerst weiter noch ungeschlagen. Heute Nachmittag gab es in der heimischen GETEC Arena einen 39:25 (17:12) Pflichtsieg gegen die extrem ersatzgeschwächten und mit vier Niederlagen gestartete GWD Minden. Kommentare (0) | mehr
    • Marc Sommer von der FFW Burg berichtet zu den aktuellen Einsätzen : 2 Einsätze in den letzten 20 Stunden forderten unsere Aufmerksamkeit. Bereits am Freitag Nachmittag wurden wir zu einer Türöffnung alarmiert. Kommentare (0) | mehr
    • „Ehestreit, Familiendrama, Beziehungsdrama“ oft können diese Worte in Schlagzeilen gefunden werden. Was sich zumeist dahinter verbirgt ist die Geschichte einer Frau die Gewalt erfahren hat und dabei nicht selten mit dem Leben bezahlen musste. Femizid, so wird es eigentlich genannt wenn Frauen* und Mädchen* wegen ihres Geschlechtes umgebracht werden. Kommentare (1) | mehr
    • Die vorläufigen Ergebnisse des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt wiesen in der Monatserhebung im Tourismus für die Beherbergungsbetriebe im Juli 2022 rund 363 400 Gästeankünfte sowie rund 915 400 Übernachtungen aus. Das waren 12,5 % mehr Gäste und 6,4 % mehr Übernachtungen als im entsprechenden Vorjahresmonat. Kommentare (0) | mehr
    • „Was aktuell den Praxen zugemutet wird, ist in keinster Weise akzeptabel“, kritisiert Dr. Jörg Böhme, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA). Sein Unmut richtet sich gegen den Schiedsspruch zur Anhebung des Orientierungswertes für 2023 und damit der Vergütung ärztlicher und psychotherapeutischer Leistungen um lediglich zwei Prozent. Kommentare (0) | mehr
    • In der Grundschule Burg-Süd hat es gestern einen umfangreichen Arbeitseinsatz gegeben. Dabei musste etwas Nostalgie für neue Projekte auf dem Schulhof weichen. Wir waren für euch dabei: Kommentare (0) | mehr
    • Die Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel lädt zum Bewerberinformationstag ein! Das Angebot richtet sich an alle, die 17 bis 39 Jahre alt sind und sich für eine Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im allgemeinen Vollzugsdienst interessieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 28. September im Zeitraum von 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: [Klick].
    • Die Unternehmen des Handels, des Gastgewerbes und der Dienstleistungen im Norden Sachsen-Anhalts sind massiv von unkalkulierbaren Energiepreisen und ungünstigen Einkaufskonditionen betroffen. Viele Unternehmen haben bereits mit viel Kreativität und hohem finanziellem Aufwand in den letzten Jahren in Maßnahmen zur Energieeinsparung investiert. Unternehmensabläufe und Lieferketten werden auch weiterhin ständig nach Einsparpotenzialen untersucht. Kommentare (2) | mehr
    • Am 22. Oktober 2022, ab 18 Uhr verwandeln sich die Räumlichkeiten des Malzclub Burg in einen Irish Pub. Das Steinhaus – Team freut sich zur 1. Irischen Nacht auf viele Gäste die bei toller Irish Folk Musik der Band „Fertsch“ aus dem Jerichower Land einen losgelösten Abend verbringen wollen. mehr
    • An jedem Wochenende wird´s bei uns tierisch. Heute geht es um das bezaubernde XL-Sensibelchen Tim. Ein wundervoller Bernhardiner Mischling. Schaut mal, vielleicht ist Tim euer Traumhund?!   Kommentare (0) | mehr
    • Der Bundesverband UnternehmerFrauen im Handwerk (UFH) hält im Oktober seinen Bundeskongress in Magdeburg ab. Die Auftaktveranstaltung findet am 13. Oktober ab 19 Uhr in der Handwerkskammer, Gareisstaße 10, statt. Unternehmerinnen, Mitinhaberinnen, Meisterinnen, Nachfolgerinnen und andere weibliche Führungskräfte aus dem Handwerk in Sachsen-Anhalt sind herzlich dazu eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen und Anmeldung: Miriam Schulze, Tel. 030 20619322, E-Mail info@ufh-bv.de
    • Patricia und Philipp machen seit einigen Jahren gemeinsam kreative Projekte. Eines davon ist ihr Podcast „Let’s Travel to … Auslandssemester in Schweden“. Für ein halbes Jahr ist Patricia nun in Karlstad, Schweden zum Studieren, Lernen und Entdecken und natürlich möchte sie all die Erfahrungen und Erlebnisse gern mit euch teilen. Neben Elchen, Ikea, wunderschöner Landschaft und herzlichen Menschen hat das Land noch so einiges mehr zu bieten. Hört jetzt rein in Folge 1: Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen für die Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH am Standort Brandenburg an der Havel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (w/m/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie mit 39,5 Std./wöchentlich; Teilzeit möglich. Mehr Infos: [asklepios.com/brandenburg].
    • Kürzlich sorgte ein Erlassentwurf des Innenministeriums für Wirbel: Der Entwurf besagt, dass es für eine Gemeinde keine Genehmigung der Haushaltssatzung 2023 geben wird, wenn nicht die Jahresabschlüsse bis einschließlich 2021 bis Ende Juni 2023 aufgestellt sind. Hier liegen viele Gemeinden im Jerichower Land im Rückstand und bearbeiten aktuell noch ihre Abschlüsse ab 2013. Werden für diese Gemeinden eine Haushaltsgenehmigung und damit geplante Vorhaben und Investitionen unmöglich? Die Kreisverwaltung hat sich dazu positioniert: Kommentare (1) | mehr
    • Für unseren Standort in Genthin OT Mützel suchen wir für die Tagestouren einen Berufskraftfahrer (m/w/d). Alle Infos erhalten Sie in der Stellebeschreibung oder hier [KLICK] Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder Mail an [bewerbung_saria@concludis.de]
    • Heute gibt es wieder viele Wolken am Himmel, aber ein paar Sonnenstrahlen schaffen es im Tagesverlauf durch die Wolkendecke. Gegen Abend kann es örtlich regnen. Maximal 17 Grad sind heute angesagt!
    • Eine Libelle im Flug, fotografiert von Andrea aus Lostau. Unser Foto des Tages. Vielen Dank! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Heute gegen 14 Uhr hat es auf der Kreisstraße 1203 zwischen Karow (Jerichower Land) und Zitz (Landkreis Potsdam-Mittelmark) einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Wir haben die ersten Infos: Kommentare (0) | mehr
    • Erwerbstätigkeit, Bildung, Haushaltsführung und Betreuung in der Familie sowie Mediennutzung waren, jenseits des persönlichen Bereiches, die 4 zeitintensivsten Aktivitäten, denen die Menschen in Deutschland 2012/2013 nachgingen. Wie sieht die Zeitverwendung jedoch im Jahr 2022 aus? Was hat sich geändert? Antworten auf diese Fragen soll die Zeitverwendungserhebung (ZVE) 2022 liefern, die unter dem Motto „Wo bleibt die Zeit“ von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder durchgeführt wird. Kommentare (0) | mehr
    • Der Schutz vor einer möglichen Kindeswohlgefährdung in Sachsen-Anhalt wird weiter gestärkt. 13 Hebammen und Mitarbeitende des Gesundheitswesens beginnen eine berufsbegleitende Weiterbildung zu entsprechenden Fachkräften der Frühen Hilfen in Sachsen-Anhalt. Sie werden bis November 2023 nach einem bundesweit anerkannten Qualifizierungskurs zu Familienhebammen und zu Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bzw. -pfleger qualifiziert. Nach Abschluss werden 82 dieser Fachkräfte im Land jährlich etwa rund 500 Familien betreuen. Sie unterstützen werdende Eltern in der Schwangerschaft und Familien in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes. Das teilt das Sozialministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Bisher unbekannte Täter haben sich vermutlich in der Nacht zum Donnerstag widerrechtlich Zutritt auf das Firmengelände eines Handwerksbetriebes in der Thomas- Müntzer- Straße in Roßdorf verschafft. Kommentare (0) | mehr
    • Die Sitzung des Ausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr findet am Dienstag, 11. Oktober 2022, ab 18:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Burg, Bahnhofstraße 9, Haus 2, Raum 3.14 statt. Die Tagesordnung sowie die öffentlichen Beschlussvorlagen werden eine Woche vor der Sitzung im Bürgerinformationsportal unter [www.lkjl.de] zur Verfügung gestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Am kommenden Dienstag findet in Burg ein von der Polizei inszenierter Aktionstag rund um das Thema „Fahrrad“ statt. Zusammen mit dem Kooperationspartner der Verkehrswacht Jerichower Land lädt die Polizei alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zwischen 10– 14 Uhr auf den Gummersbacher Platz in Burg ein. Kommentare (0) | mehr
    • Internationales Frauenfrühstück
      mz/pm / 24.09. / 12:05 Uhr

      Gemeinsam genießen, austauschen, lachen und Vorurteile abbauen. Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2022 lädt die Netzwerkstelle Ehrenamtliches Engagement in der Integrationsarbeit in Kooperation mit Tea-TREFF Burg, mit Unterstützung von "Demokratie leben!" - Partnerschaft für Demokratie Burg und südliches Jerichower Land, zum „Internationalen Frauenfrühstück“ ein. Kommentare (1) | mehr
    • Die Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel lädt zum Bewerberinformationstag ein! Das Angebot richtet sich an alle, die 17 bis 39 Jahre alt sind und sich für eine Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im allgemeinen Vollzugsdienst interessieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 28. September im Zeitraum von 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: [Klick].

      Brandenburg

      Klare Ansage!

      27.09. / 20:30 Uhr
      Das Pokal-Derby zwischen den Lokalrivalen Stahl und Süd entschieden die Stahl-Spieler am Wochenende mit 2:0 klar für sich. Neben den allgemeinen Glückwünschen sorgt auch das Kabinenvideo, aufgenommen vor dem Spiel, für Aufsehen. Zu sehen und hören ist die Knallhart-Ansage vom Stahl-Coach Maik Aumann: [Klick].

      Rotarier vergeben Stipendium an Studenten aus Syrien

      27.09. / 20:01 Uhr
      Eine gute Tradition wird fortgesetzt: Seit 14 Jahren unterstützt der Rotary Club Brandenburg/Havel jährlich ausländische Studierende der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) mit Stipendien. Es werden Studenten ausgewählt, die gute und sehr gute Leistungen vorweisen und sich auch für andere engagieren. In diesem Jahr geht ein Stipendium an Mulham Alesali aus Syrien, der an der THB sein Bachelorstudium erfolgreich beendet hat und nun hier im Master-Studiengang Informatik studiert.

      Kind von PKW erfasst

      27.09. / 19:30 Uhr
      Die Rettungsleitstelle meldet der Polizei am Montagnachmittag gegen 14.10 Uhr einen Unfall zwischen einem Kind und einem Auto. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte das 8 Jahre alte Mädchen die Fahrbahn überqueren. Dabei lief sie nach Polizeiangaben zunächst zwischen Autos hindurch, die wegen des stockenden Verkehrs nur sehr langsam fuhren.

      Potsdam

      Unfall auf der A10

      27.09. / 17:52 Uhr
      Vorsicht auf der A10 zwischen dem Dreieck Potsdam und Glindow in Fahrtrichtung Dreieck Werder. Dort gibt es im Baustellenbereich einen Unfall auf dem rechten Fahrstreifen.

      Erfolgreiche Loksportler bei den DM der Senioren

      27.09. / 17:48 Uhr
      Vom 17.-18. September 2022 fanden in Erding die Deutschen Meisterschaften Der Senioren mit Beteiligung von Sportlern des ESV Lokomotive Potsdam statt. Alle Aktiven waren froh, dass dieser sportliche Höhepunkt vom DLV und dem Bayrischen Landesverband durchgeführt wurde.

      Polizei-Ticker

      27.09. / 17:06 Uhr
      In Werder (Zum Großen Zernsee) wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Montagnachmittag ein 62-jähriger Autofahrer mit 1,63 Promille erwischt. Nach einer Blutprobe wurde der Führerschein sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. +++ Vermutlich am Wochenende hebelten Unbekannte das Fenster eines Firmengebäudes in Babelsberg auf und entwendeten aus den Räumlichkeiten diverse Gegenstände sowie Bargeld. +++ Montagfrüh meldeten sich zwei Geschädigte aus Beelitz bzw. Fichtenwalde bei der Polizei. Einbrecher waren gewaltsam über Fenster bzw. Terrassentüren ins Haus eingebrochen und hatten u.a. Laptops gestohlen.