Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Christian Luckau, vom DRK Regionalverband MD-JL teilt mit: Von der Politik ist sie ausdrücklich gewünscht. Vor allem auf lokaler Ebene setzen sich viele Mandatsträger für den Erhalt und die finanzielle Ausstattung von Jugendclubs und Jugendarbeit ein. Auch in der Gemeinde Möser ist dies so. In der Landespolitik ist das Thema nicht weniger bedacht, auch wenn sich davon weniger in der Öffentlichkeit widerspiegelt. Ein Beispiel für das Interesse an der Jugendarbeit gaben nun Konstantin Pott, MdL (FDP) und Marieke Sarovny, Referentin für Soziales und Gesundheit (FDP), bei ihrem Besuch im DRK-Jugendclub „Zur alten Scheune“ in Hohenwarthe. mehr
    • Gestern hat am Landgericht Magdeburg der Prozess gegen einen mittlerweile 35-jährigen Mann begonnen. Ihm wird vorgeworfen, im April 2012 in Wegeleben im Landkreis Harz erst in die Wohnung einer Seniorin eingebrochen zu sein, und sie im Verlauf des Einbruchs getötet zu haben. Das teilte ein Sprecher des Landgerichts mit. Kommentare (0) | mehr
    • Am 24. Februar findet im Rolandgymnasium Burg ein Benefizkonzert statt. Organisiert hat das Event der Burger Bernd Felcher von der Stiftung Netzwerk Leben. Alle Einnahmen, die bei dem Konzert erzielt werden, gehen an Menschen in der Ukraine. Zudem sollen medizinische Hilfsgüte damit beschafft werden. Das Konzert beginnt 17 Uhr, Einlass ist 16 Uhr. 
    • Mit der Wohngeld-Reform hat die Bundesregierung zum Jahreswechsel 2023 entscheidende Änderungen auf den Weg gebracht. Waren vorher bundesweit ca. 600.000 Menschen wohngeldberechtigt, sind es seit dem 1. Januar 2023 ca. 2 Millionen Menschen, die das neue „Wohngeld Plus“ beantragen können.  mehr
    • Die Landespolizei Sachsen-Anhalt will mit einer digitalen Präventionswoche Kinder, Jugendliche und deren Familien für einen verantwortungsvollen Umgang mit Bilddateien sensibilisieren und auf die Gefahren bei der Verbreitung von freizügigen Fotos sowie der Darstellung sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen aufmerksam machen. Anlass ist der Safer Internet Day, ein europaweiter Aktionstag, mit dem jährlich über Möglichkeiten für mehr Sicherheit im Netz informiert wird. In diesem Jahr ist der Tag heute, wie das Innenministerium informiert. Kommentare (0) | mehr
    • Am vergangenen Wochenende und gestern konnten durch die Beamten des Zentralen Verkehrs- und Autobahndienstes im Nahbereich der Bundesautobahnen A2 und A14 insgesamt fast ein Dutzend Verstöße festgestellt werden, bei denen Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln oder Alkohol ein Fahrzeug geführt haben. Das teilte ein Sprecher der Autobahnpolizei mit. Kommentare (0) | mehr
    • Aktuell stehen die Zeichen auf Sanierung, doch schon im kommenden Jahr könnte in den Genthiner Wasserturm nach Abschluss der Arbeiten wieder Leben einziehen. Über die Möglichkeiten der Nutzung wird derzeit viel diskutiert. Nach einer Meetingpoint-Umfrage sehen die meisten von euch eine Gastronomie gut im Wasserturm aufgehoben [wir berichteten]. Noch steht kein Nutzungsplan für das geschichtsträchtige Bauwerk – die Stadträte bringen aber die Idee für einen Arbeitskreis ins Spiel. Kommentare (0) | mehr
    • Der Morgen startet grau und nebelig bei Minusgraden. Am Nachmittag lässt sich dann die Sonne blicken, die Höchsttemperaturen liegen heute bei 1 Grad. Die Nacht wird wolkenlos und sternenklar.
    • Das heutige Foto des Tages zeigt den wunderschönen Sonnenuntergang an den Elbwiesen in Jerichow. Danke an Leserin Jacqueline für dieses farbenfrohe Bild! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Gesetzlich Krankenversicherte sollten in diesen Tagen ihr Zahnarzt-Bonusheft checken und schon jetzt für 2023 mindestens eine Kontrolluntersuchung einplanen, um den Termin nicht zu versäumen. Das raten aktuell mehrere Krankenkassen und verweisen darauf, dass Bonushefte lückenlos gefüllt sein müssen, um von Kostenvorteilen profitieren zu können. Kommentare (0) | mehr
    • Wir suchen dich als Verstärkung (m/w/d) für unser Team im Bereich Sachbearbeiter (m/w/d) im Lieferantenwechsel. Mehr Infos findest du in der Stellenbeschreibung oder hier [ KLICK ]. Hast du Interesse? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung und zahlen dir bei einer Einstellung eine Willkommensprämie in Höhe von 1.000 Euro (Brutto)
    • Burg: Ferienwinter im benvivo Kulturturm
      mz/pm / 06.02. / 15:30 Uhr

      Morgen wird es ab 14 Uhr kreativ mit Künstlerin Annett Friedrich-Spill. Am Mittwoch geht es in das Burger Kino – eingeladen sind dabei Klein & Groß auf einen gemeinsamen Filmnachmittag – Start ist um 14 Uhr am benvivo Kulturturm Markt 1. mehr
    • Morgen von 10 bis 14 Uhr findet in Genthin auf dem Marktplatz ein von der Polizei inszenierter Aktionstag rund um das Thema „Einbruchschutz“ statt. mehr
    • Du suchst einen Ausbildungsplatz für 2023?  Wir suchen noch Azubis zum/zur CHEMIKANT/IN ODER MECHATRONIKER/IN (m/w/d). Bewirb Dich bei Interesse einfach per Mail an: [ Liane.Otto@verdantspecialty.com ] Mehr Infos über uns findest Du hier [ www.verdantspecialty.com ]
    • Die Gemeinde Biederitz hat auch in diesem Jahr wieder viel vor und hat eigens dafür im Haushalt 2,7 Millionen Euro verankert. Daraus sollen dann nochmal rund eine Million Euro an Fördermittel generiert werden, die größtenteils schon bewilligt worden sind. Kommentare (0) | mehr
    • Zur Verstärkung suchen wir Außenmitarbeiter (m/w/d) für das Vertriebsgebiet nördliches Land Sachen-Anhalt/ westliches Land Brandenburg. Haben Sie Interesse? Dann nutzen Sie diesen Link [KLICK] um sich online zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie! 
    • 948 wird Gommern in einer Urkunde das erste Mal als Guntmiri erwähnt. Nach Adam Riese war das in diesem Jahr vor 1075 Jahren - wenn das kein Grund zum Feiern ist?! Und den nutzen die Gommeraner auch. Die Stadt Gommern und die Gommeraner Vereine haben ein Programm für das ganze Jahr aufgelegt, das abwechslungsreicher nicht sein könnte. mehr
    • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Brandenburg an der Havel eine/n Ingenieur/in für PV Module (m/w/d) in Vollzeit. Alle Infos finden Sie in der Stellenbeschreibung oder hier [ https://www.oxfordpv.com/de/stellenangebote ] Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder Mail an [ bewerbung@oxfordpv.com ].
    • Kennt ihr schon die eifrigen Darts-Spieler aus Güsen? Wenn nicht, ist heute die beste Gelegenheit, mehr zu erfahren und vielleicht bald selbst mitzuspielen! Die Roxy Darts spielen schon seit 2019 gemeinsam Steeldarts und seit Anfang diesen Jahres sind sie auch ein richtiger Verein. Was die Truppe als nächstes vorhat, haben sie uns in ihrer Vorstellung verraten. Kommentare (1) | mehr
    • Die Justizvollzugsanstalt Brandenburg an der Havel lädt zum Bewerberinformationstag ein! Das Angebot richtet sich an alle, die 17 bis 39 Jahre alt sind und sich für eine Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im allgemeinen Vollzugsdienst interessieren. Der Termin: Mittwoch, 8. Februar von 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: [Klick].
    • Leserbrief: Herren (I + II) suchen Verstärkung
      Lucas Weinheimer / 06.02. / 10:03 Uhr

      Ja, ihr lest richtig, wir stellen in der kommenden Saison wieder eine zweite Herrenmannschaft. Damit wir für die erste und auch für die zweite Mannschaft einen schlagkräftigen Kader stellen können, suchen wir genau DICH. Lass die Neujahrsvorsätze nicht dahinstreichen, schließe dich uns an und gehe mit uns, vor einer unglaublich tollen Kulisse, auf Tore- und vor allem Punktejagd. Kommentare (0) | mehr
    • Ein 21-jähriger Seatfahrer befuhr am vergangenen Samstag Morgen mit seinem PKW die B107 aus Richtung Tucheim kommend in Richtung Genthin. Aufgrund der anhaltenden Straßenglätte verlor er die Kontrolle über seinen PKW und stieß mit einer Verkehrsinsel zusammen. Hierbei entstand Sachschaden am PKW und an einem Verkehrszeichen.
    • Vor wenigen Minuten ist eine erneute Protestaktion von Mitgliedern der Letzten Generation in Magdeburg gestartet. Wie bereits angekündigt [KLICK], haben sich die Aktivisten erneut auf einer wichtigen Hauptverkehrsstraße festgeklebt. Auch heute ist die B1 betroffen. Kommentare (16) | mehr
    • Große Bundeswehrübung in Altegrabow
      mz/pm / 06.02. / 08:03 Uhr

      Das Deutsch/Britische Pionierbrückenbataillon 130 aus Minden in Nordrhein-Westfalen führt vom 09.02.2023 bis zum 21.02.2023 eine Übung auf den Truppenübungsplätzen Altengrabow, Klietz und dem Standortübungsplatz Burg in Sachsen-Anhalt durch. Das teilte eine Sprecherin des Landeskommandos Sachsen-Anhalt mit.  mehr
    • Wir suchen in Brandenburg für unser Team eine:n Konstrukteur:in und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenausschreibung oder online: [Klick].
    • Dem Wolfskompetenzzentrum Iden (WZI) wurden Ende Januar verschiedene Videos mit dem Verdacht auf Wolfssichtungen zugesendet. Das teilte eine Sprecherin vom Landesamt für Umweltschutz mit. Eindeutig als Wolf identifiziert werden konnte dabei ein Tier, das mehrfach in und um Wanzleben gefilmt wurde. Einen Hund, der eine Straße in Heyrothsberge quert, zeigt ein anderes Video, das dem WZI ebenfalls Ende Januar zugeschickt wurde [wir berichteten]. Aber wie sieht die Wolfs-Situation in der Region tatsächlich aus? Kommentare (1) | mehr
    • Die Mitstreiter der sogenannten Letzten Generation wollen heute in Magdeburg erneut zeitweise den Straßenverkehr zum Stillstand bringen. Die Klimaaktivisten wollen dabei, wie bereits im vergangenen November, eine wichtige Straße blockieren und sich dort mit Sekundenkleber festsetzen. Kommentare (2) | mehr
    • Heute wird es den ganzen Tag über dicht bewölkt. Dazu wird es wieder deutlich kälter. Maximal 1 Grad wird es im Tagesverlauf, nachts sogar bis zu -6 Grad. Es bleibt trocken. Vorsicht, die Straßen könnten heute Morgen glatt sein.
    • Marc Sommer von der FFW Burg teilt mit: Bereits am gestrigen Abend wurden wir zu unserem 2.Einsatz des Tages alarmiert. Ein gemeldeter Baumbrand beschäftige uns insgesamt 3 Stunden. Somit waren wir gestern rund 5 Stunden im Einsatz. mehr
    • Michael Voth, Pressesprecher der FFW Genthin teilt mit: Mit dem Einsatzstichwort Gebäudebrand begann am Sonntag gegen 05:40 Uhr ein Großeinsatz der Feuerwehren in der Genthiner Mützelstraße. Schon mehrere Hundert Meter vor der Einsatzstelle, war ein heller Feuerschein sichtbar und wies den Einsatzkräften aus Genthin, Altenplathow, Mützel und Parchen den Weg. mehr
    • Auch ohne 3 (Bogdanov, Borekambi, Kamber) haben die SBB Baskets heute Abend mit 87:79 (43:38) bei den Roth Energie Pointers Gießen in der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB Nord gewonnen. Mit einem 16:0-Run in der Crunchtime schafften die Ohre-Riesen den Turnaround vom 71:79 zum 87:79. Topscorer der SBB Baskets: Lennard Winter mit 25 Punkten. 
    • Der Sonnenaufgang heute war fantastisch! Danke an Meetingpoint-Leserin Steffi für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Auf Grund der andauernden Bauarbeiten in der Kasernenstraße bleibt die Tafel morgen erneut geschlossen. Das teilte Maurice Kaiser, Leiter der Diakonie dem Meetingpoint mit.
    • Was für ein Handball-Krimi. Der SCM gewinnt das DHB-Pokal-Viertelfinale mit 35:34 (29:29, 19:14) gegen den THW Kiel. Kay Smits war mit 9 Toren Magdeburgs bester Schütze vor 12.000 Zuschau-ern in der Barclays Arena Hamburg. Der SCM hat das Final Four in Köln erreicht. Bitter: die schwere Knieverletzung von Magnus Saugstrup. 
    • Sachsen-Anhalter sind Puzzle-Fans
      cl/pm / 05.02. / 17:05 Uhr

      Von Januar bis November 2022 wurden Puzzles aus Holz im Wert von 258 Tsd. EUR nach Sachsen-Anhalt importiert, so das Statistische Landesamt. Wertmäßig betrachtet war die Volksrepublik China mit 154 Tsd. EUR Hauptherkunftsland von Puzzles aus Holz. Kommentare (0) | mehr
    • NEUERÖFFNUNG MODERNER PRAXIS IM MÄRZ 2023 - Wir freuen uns auf deine Bewerbung als Ergotherapeut*in (m/w/d)! Mehr Infos und eine Möglichkeit dich online zu bewerben findest du hier: [www.therapiewerk-genthin.de]
    • Ein Juweliergeschäft in der Martin-Schwantes-Straße in Gommern ist gestern gegen 11.40 Uhr überfallen worden. Das teilte die Polizei heute mit.  mehr
    • Was für ein Ende. Elfadli glich in der Nachspiel-zeit (90+4) für den 1.FCM zum 1:1 (0:1) gegen den KSC im Kellerduell der 2.Fußball-Bundesliga aus. Karlsruhe war durch Jung zeitig in Führung (3.) gegangen. Vor 19.520 Zuschauern in der MDCC Arena war es statt dem ersehnten Heimsieg ein glückliches Unentschieden. 
    • Für mehr als 90 Ausstellerinnen und Aussteller aus Sachsen-Anhalts Land- und Ernährungswirtschaft ist am vergangenen Sonntag die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin erfolgreich zu Ende gegangen. Die Messehalle 23b erfreute sich an insgesamt zehn Messetagen überdurchschnittlich hoher Besucherzahlen. Beim Sachsen-Anhalt-Abend nutzten rund 700 geladene Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik den Anlass zu Austausch und Kontaktpflege. Das teilte die Staatskanzlei mit. Kommentare (0) | mehr
    • Der erfolgreiche Kita-Wettbewerb des Deutschen Handwerks ist in seine 10. Runde gestartet. Unter dem Motto „Kleine Hände, große Zukunft“ sind Kita-Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren und ihre Erzieher dazu eingeladen, Handwerksbetriebe vor Ort kennenzulernen und gemeinsam mit „echten“ Handwerkern ihr Geschick zu erproben. Handwerksbetriebe in ganz Deutschland haben die Gelegenheit, die Jüngsten von Ihrem Handwerksberuf zu begeistern. Das teilte die Handwerkskammer Magdeburg mit. Und so läuft der Kita-Wettbewerb ab: Kommentare (0) | mehr
    • Weniger Vögel am Futterhaus: Das Endergebnis der traditionellen Mitmachaktion von NABU und seinem bayerischen Partner, dem LBV (Landesbund für Vogel- und Naturschutz) liegt nun vor. Die 13. "Stunde der Wintervögel" hatte am Dreikönigswochenende bei wenig winterlichem und dafür umso nasserem Wetter stattgefunden. "Mehr als 1.900 Menschen haben sich nicht abschrecken lassen und trotz Regen und weniger Betrieb an den Futterstellen Vögel gezählt", so der NABU Sachsen-Anhalt. Kommentare (0) | mehr
    • LKW auf der A2 in Flammen
      mz/pm / 05.02. / 12:02 Uhr

      Gestern geriet ein Sattelzug im Zuge eines technischen Defekts während der Fahrt auf der A2 bei Möckern in Brand. Das teilte die Polizei mit. mehr
    • Es läuft für die WUM. In der 2.Wasserball Liga Ost bleiben die Magdeburger Wasserballer auch im siebenten Saisonspiel ungeschlagen. Beim SC DHfK Leipzig gewinnen sie vor 30 begeisterten Magdeburger Fans deutlich mit 17:6 (2:1,5:1;5:2;5:2) und übernehmen damit auch die Tabellenspitze! mehr
    • Sportvorschau
      os / 05.02. / 11:05 Uhr

      Ein absoluter Handball-Kracher heute zum Re-Start ins Jahr 2023. Um 15 Uhr (live bei Sky) trifft der THW Kiel auf den SC Magdeburg im DHB-Pokal-Viertelfinale in der Hamburger Barclays Arena. Das Duell der Topteams 2022. Der SCM gewann die 3.Corona-Meisterschaft, Kiel den Pokal mit 28:21 gegen Magdeburg in Hamburg. mehr
    • Die Stadtverwaltung Möckern hat einen neuen Hauptamtsleiter. Bernhard Ruth wird ab dem 16.3. diese Aufgabe übernehmen. Den Burgern ist Ruth als langjähriger Verwaltungsmitarbeiter in der Kreisstadt bekannt. Wir haben mit ihm über den Wechsel gesprochen. Kommentare (1) | mehr
    • An diesem Wochenende blicken wir auch wieder in das Tierheim Burg, Ortsteil Schartau. Dort möchten wir euch die hübsche Chaika vorstellen. Sie kommt aus einem rumänischen Partnertierheim. Kommentare (0) | mehr
    • Brücken ab morgen voll gesperrt
      mz/pm / 05.02. / 08:03 Uhr

      Aufgrund von Instandsetzungsarbeiten müssen die Parchauer Brücke (K 1208), die Werder Brücke (K 1205) und die Ihleburger Brücke (K 1208) jeweils für zwei bis drei Tage im Zeitraum vom 6. Februar bis 10. Februar 2023 für den Verkehr vollgesperrt werden. Das teilte der Landkreis JL mit. Um die Verkehrsbehinderung so gering wie möglich zu halten, werden die Brücken nicht gleichzeitig gesperrt. Die Radwege sind von der Vollsperrung nicht betroffen. mehr
    • Vermutlich im Schutz der Dunkelheit verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag Zutritt zu einem Windrad im „Windpark Büden“ in Körbelitz. mehr
    • Heute bleibt es den Großteil des Tages bedeckt am Himmel. Außerdem sind Regenschauer angesagt und es wird ein nasskalter Tag. Das Thermometer klettert auf 5°C. Die Sonne kann sich heute nicht durchsetzen.
    • "Ein Grünspecht sucht in unserem Garten nach Futter. Ein seltener Gast! Unser Foto des Tages von Meetingpoint-Leserin Elke aus Burg. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Die Landesregierung hat heute die vom Ministerium für Inneres und Sport vorgelegte Portalverordnung Sachsen-Anhalt beschlossen. Damit wird das Onlinezugangsgesetz (OZG) im Land weiter umgesetzt. Das OZG ist die gesetzliche Grundlage für das bundesweite Vorhaben, die Leistungen der Verwaltung zu digitalisieren. Für Bürger sowie Unternehmen sollen das Ausfüllen, Ausdrucken und Versenden von Anträgen per Post mehr und mehr der Vergangenheit angehören. Sie sollen ihre Behördenangelegenheiten online erledigen können und sind nicht mehr an die Öffnungszeiten der Verwaltung gebunden. Das teilte die Staatskanzlei mit. Kommentare (1) | mehr
    • Während der vergangenen Tage wurden einzelne Wölfe in einst wolfsfreien Landstrichen von Sachsen-Anhalt beobachtet. Es folgten Nachrichten, Videos und Kommentare. Bei diesem großen medialen Interesse lohnt es sich einen genaueren Blick auf den wilden Verwandten unserer Haushunde zu werfen. Das hat der NABU Sachsen-Anhalt einige Infos zusammengetragen. Kommentare (0) | mehr
    • Autoscheibe eingeschlagen
      mz/pm / 04.02. / 14:40 Uhr

      Unbekannte haben zwischen dem 1.Februar, 16 Uhr und dem 2.Februar, 10 Uhr die Seitenscheibe der Beifahrertür eines VW eingeschlagen. Das teilte die Polizei mit. Das Auto war in der Nähe eines Restaurant abgestellt worden. mehr
    •  Wir suchen für unseren Standort in Bad Belzig Sachbearbeiter für den Bereich Personal (m/w/d) und Sachbearbeiter für den Bereich Technik (m/w/d). Mehr Infos finden Sie hier [ https://www.regiobus-pm.de/unternehmen/karriere ]
    • Immer wieder berichtet die Polizei in Magdeburg über Autoeinbrüche und warnt davor, Wertgegenstände einfach im Auto im liegen zu lassen. In der Börde spielt sich aktuell ähnliches ab. In Oschersleben ist es am vergangenen Donnerstag in kurzer Zeit zu drei Autoeinbrüchen hintereinander gekommen, wie ein Polizeisprecher informierte. Kommentare (1) | mehr
    • Schwarze Schafe auf dem Bau: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat kriminelle Praktiken auf Baustellen beklagt. So habe das Hauptzollamt Magdeburg, das auch für den Landkreis Jerichower Land zuständig ist, allein im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres in der Region insgesamt 165 Ermittlungsverfahren im Baugewerbe eingeleitet. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) deckte bei ihren Kontrollen vor allem illegale Beschäftigung, Sozialbetrug und Mindestlohnverstöße auf. mehr
    • Die gemeinsame Sitzung des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses findet am Donnerstag, 16. Februar 2023, ab 18:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Burg, Bahnhofstraße 9, Haus 2, Raum 3.14 statt. Die Tagesordnung sowie die öffentlichen Beschlussvorlagen werden eine Woche vor der Sitzung im Bürgerinformationsportal unter [www.lkjl.de] zur Verfügung gestellt. mehr
    • Die Zahl der Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Magdeburg geht weiter zurück. Das teilte kürzlich eine Sprecherin der Handwerkskammer Magdeburg mit. Zum Jahresende 2022 waren 11.358 Betriebe in der Handwerksrolle eingetragen, das sind 290 bzw. 2,5 Prozent weniger als im Vorjahr. mehr
    • Neuer Grünschnittplatz bei Körbelitz
      mz/pm / 04.02. / 10:02 Uhr

      Die Gemeinde Möser teilt mit: Der bisherige Grünschnittsammelplatz (GSP) in Lostau bleibt dauerhaft geschlossen. Dieser Standort war aufgrund der Lage und Größe nicht mehr bedarfsgerecht, so dass nach einer Alternativfläche gesucht werden musste.  Ein „neuer“ Grünschnittplatz mit sehr viel mehr Platz- und Ablagekapazität wird daher an der L52, gut erkennbar linksseitig zwischen der Körbelitzer Kreuzung und der Ortslage Körbelitz planmäßig am 1. März eröffnet. mehr
    • Leserbrief: "WEISST DU WIEVIEL STERNLEIN STEHEN......"
      Heike Hilgenböker / 04.02. / 09:03 Uhr

      Die 2. Veranstaltung des Vereins in diesem Jahr war ein voller Erfolg. Am vergangenen Samstag war die Vorfreude groß, um am Abend in der Nähe vom Landgut Parchau am Firmament die Sterne zusehen. Leider machte uns der bedeckte Himmel einen Strich durch die Rechnung. Wir trafen uns zum "Himmelsspaziergang" um 19 Uhr im Planetarium an der Albert-Einstein-Schule. Ines Illig, die Leiterin dieser Einrichtung, hatte für uns schon alles vorbereitet. mehr
    • Für die Stadt Loburg in der Gemeinde Möckern gibt es seit kurzem einen eigenen Imagefilm. Er trägt den Titel "Loburg entdecken" und lädt auf eine bildliche Reise durch die Highlights der Stadt ein - ob St. Laurentius Kirche, Vogelschutzwarte oder Bonbonmanufaktur: Loburg hat einiges zu bieten und wenn es nach Gemeindebürgermeisterin Doreen Krüger geht, sollen auch die anderen Ortschaften noch besser touristisch vermarktet werden.  Kommentare (0) | mehr
    • Der langjährige Stadtrat Horst Leiste hat gestern nicht nur seinen Austritt aus der SPD bekanntgegeben, sondern auch massive Vorwürfe gegen die aktuelle Parteispitze in Genthin erhoben [wir berichteten]. Leiste kritisierte dabei mangelnde Zusammenarbeit und kaum öffentliche Präsenz seiner Ex-Parteikollegen Christoph Neubauer und Udo Krause (beide SPD). Zur aktuellen Debatte hat sich nun Christoph Neubauer als Vorsitzender der SPD in Genthin geäußert. Kommentare (2) | mehr
    • Heute gibt es mal wieder etwas mehr Sonnenschein. Rund sechs Stunden scheint die Sonne. Dabei wird es aber wieder kälter, denn nur maximal 4 Grad sind angesagt. Nachts gibt es wieder Minusgrade, aber dafür bleibt es trocken.
    • Ein schiefer Baum an der alten Elbe in Lostau. Fotografiert von Andrea aus Lostau. Unser Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Aufgrund des Fußballspiels zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem Karlsruher SC am kommenden Sonntag kann es ab den Mittags- bis späten Nachmittagsstunden zu Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet von Magdeburg kommen. Das teilte die Polizeiinspektion mit. Insbesondere die Innenstadt und das ostelbische Gebiet werden davon betroffen sein. Verkehrsteilnehmer der Landeshauptstadt müssen mit Staus und kurzzeitigen Straßensperrungen rechnen. Kommentare (0) | mehr
    • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Mitarbeiter für die Bereiche Kasse und Warenverräumung (m/w/d) in Voll-/Teilzeit oder auf 520 Euro-Basis (m/w/d). Mehr Infos und eine Möglichkeit sich online zu bewerben finden Sie hier: [ https://www.luening.de/karriere/ ]
    • Mit den besten Chancen auf ein Arbeitsverhältnis in der Region starten die frisch gebackenen Absolventen Als Medizinische Fachangestellte durch. Das teilte die Ärztekammer Sachsen-Anhalt mit. Von den 57 Absolventen verfügen bereits 90 % über eine Festanstellung. „Die weiteren Medizinischen Fachangestellten werden ebenfalls schnell ihre Wunschanstellung finden“, so Prof. Edgar Strauch, Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Sachsen-Anhalt. Kommentare (0) | mehr

      Brandenburg

      Versuchte Entführung eines Kindes: Polizei sucht Täter mit Phantombild

      07.02. / 12:27 Uhr
      Die Tat ist eine gefühlte Ewigkeit her - nun soll die Veröffentlichung eines Phantombildes die Ermittler weiterbringen. Der Fall: Dieser Unbekannte hat am 5. April 2022 (!) in der Lotte-Pulewka-Straße in Potsdam offenbar versucht, ein Kind zu einem bereits geöffneten Fahrzeug zu zerren. Das Kind konnte sich losreißen und hat den Mann beschreiben können - nun sucht die Polizei mit der Veröffentlichung auch hier in der Region nach dem mutmaßlichen Täter. Mehr Infos gibt es bei den Kollegen von [www.meetingpoint-potsdam.de].

      Leserbrief: Trainingslager und Gürtelprüfungen der Viktoria-Judoka

      07.02. / 12:01 Uhr
      Traditionell führten die Judoka des FSV Viktoria Brandenburg wieder ihr jährliches Trainingslager vom 27.1. bis 3.2. durch. Insgesamt nahmen 32 Sportler, Trainer und Helfer teil. Die Judoka hatten sich mit vielen Trainingseinheiten hervorragend vorbereitet und gingen so mit guten Voraussetzungen in die anstehenden Gürtelprüfungen. Aber nicht nur das Training stand im Vordergrund. So gab es zum Beispiel Kino-Abende, Spielplatzausflüge und einen Ausflug zu Delta Bowling. Die Kyu-Prüfungen wurden dann am Donnerstag von Wolfgang Link (6. Dan, Budokan Brandenburg) abgenommen.

      FMS-Haustechnik: Wir suchen Verstärkung

      07.02. / 12:00 Uhr
      Die Firma FMS-Haustechnik GmbH ist ein regionaler Handwerksbetrieb, der in den Bereichen Heizung / Lüftung / Sanitär und Klimatechnik tätig ist. Für unsere Kundendienstabteilung im Tätigkeitsfeld der Reparatur und Wartung von Heizungs- und Sanitäranlagen suchen wir ab sofort einen Servicetechniker (m/w/d) oder einen Handwerker (m/w/d), der es werden möchte.

      Potsdam

      53-Jährige bei Auffahrunfall verletzt

      07.02. / 12:01 Uhr
      Heute morgen (7. Februar) fuhr eine 53-Jährige mit ihrem VW in der August-Bebel-Straße auf ein vorausfahrendes Gespann aus einem PKW samt Hänger auf. Die Frau wurde bei dem Unfall verletzt.

      Personen auf A115

      07.02. / 11:11 Uhr
      Auf der A115 Richtung Dreieck Funkturm zwischen Potsdam-Babelsberg und Kleinmachnow besteht Gefahr durch Personen auf dem Standstreifen. Hier bitte vorsichtig fahren.

      Versuchte Entführung eines Kindes: Polizei sucht Täter mit Phantombild

      07.02. / 11:01 Uhr
      Ein Unbekannter hat am 5. April 2022 in der Lotte-Pulewka-Straße versucht, ein Kind zu einem Fahrzeug zu zerren. Das Kind konnte sich losreißen und hat den Mann so beschrieben, dass ein Phantombild angefertigt werden konnte. Damit sucht die Polizei nun nach dem Täter.