Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Tödlicher Unfall: 26-Jähriger stirbt bei Unfall

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 26.01.2022 / 07:56 Uhr von mz/pm
Bei einem Verkehrsunfall ist am Abend ein 26-Jähriger gestorben. [Wir berichteten] In der Nacht hat die Polizei nun weitere Details zu dem Unfallhergang bekanntgegeben:

Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 37-jähriger Fahrzeugführer gegen 20.15 Uhr mit einem PKW Audi die Kreisstraße 1196 aus Altenplathow kommend in Richtung Nielebock. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrzeugführer in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer sich im Straßenrand befindlichen Laubbaumgruppe. 

Durch den eintreffenden Notarzt vor Ort konnte letztendlich nur noch der Tod des 26-jährigen Beifahrers festgestellt werden. Der Fahrzeugführer wurde mit schweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. 

Vor Ort kam die Freiwillige Feuerwehr aus Genthin und Altenplathow zum Einsatz. Zum Zwecke der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle für circa 4,5 Stunden voll gesperrt werden. 

Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Burg unter der Telefonnummer: 03921/920 291 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 4.605 mal aufgerufen.

Werbung