Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Zum Abschied von der Handball-EM gewinnt das DHB-Team 30:29 gegen Russland

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 25.01.2022 / 19:58 Uhr von os
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat sich mit einem 30:29-Sieg gegen Russland von der EM in Bratislava verabschiedet. Ein gutes Gefühl für die Jungs. Nach 16:12-Führung zur Pause für das DHB-Team war es ein spannendes Auf und Ab in der 2.Halbzeit. 29:29 stand es zwei Minuten vor Schluss

29:29 stand es zwei Minuten vor Schluss. Bundestrainer Alfred Gisla-son nahm 30 Sekunden vor Ende die Auszeit. Ein klasse Kempa von Lukas Zerbe auf Patrick Zieker war das Siegtor. Russlands letzter Wurf wurde von der Abwehr geblockt. Die erfolgreichsten DHB- Werfer waren Johannes Golla, Tobias Reichmann und Patrick Zieker mit je 5 Toren.

Bilder

Quelle: EHF
Dieser Artikel wurde bereits 1.708 mal aufgerufen.

Werbung