Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Einstieg in die virtuellen Winterlaufserie noch möglich

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 26.01.2022 / 09:02 Uhr von mz/pm
Die Winterlaufserie der TSG GutsMuths geht in die nächste Runde. Aktuell ist bundesweit weiterhin ein rasanter Anstieg der Infektionszahlen zu verzeichnen. Daher wird die Serie Anfang Februar virtuell fortgesetzt. Die Leichtathleten des TSG GutsMuths Quedlinburg laden wieder alle Sport- und Lauffreunde zum Nordic Walking und zum Laufen für eine halbe Stunde oder für eine Stunde ein. Es kann auch einzeln oder als Laufpaar gestartet werden.

Der Startschuss für den 4.Wertungslauf der Winterlauf Serie fällt am Mittwoch, den 02.02.2022 für alle Läufer/innen wieder vor der eigenen Haustür. Bis Sonntag den 13.Februar 2022 können noch die persönliche Laufergebnisse an info@leichtathletik-quedlinburg.de  gemailt werden. '' Am Wertungssystem der bisherigen Winterlaufserie ändert sich nichts. Alles wie immer – nur anders. Jetzt müsst Ihr nur noch laufen, die Daten eurer Lauf App hochladen, die Startgebühr überweisen und schon werdet Ihr gewertet. Auch ein Foto von einer Laufuhr kann als Nachweis genügen. 

Die besten drei Endergebnisse werden schlussendlich in der Gesamtwertung zusammengefasst. Übrigens, noch zwei weitere Lauftermine folgen bis Anfang April und es können sich (kostenlos) Online Urkunden nach der Auswertung der jeweiligen Laufauswertung direkt ausgedruckt werden.'' so Diana Langanke vom Orga Team der Leichtathleten der TSG GutsMuths. Ein Einstieg in die Serienwertung ist noch möglich. 

Infos und Anmeldung unter [www.leichtathletik-quedlinburg.de]

Bilder

Archivfoto, Quelle: Verein
Dieser Artikel wurde bereits 232 mal aufgerufen.

Werbung