Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Burg: Polizei zieht betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.01.2022 / 07:00 Uhr von mz/pm
In der Nacht zum Mittwoch hat die Polizei in der Bahnhofstraße in Burg angehalten und den Fahrer kontrolliert. Die Polizeibeamten forderten den Fahrzeugführer auf, seinen Führerschein und die Zulassungsbescheinigung Teil 1 vorzuzeigen. Während der Verkehrskontrolle wurde durch die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer festgestellt.

Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt und dieser ergab einen Atemalkoholwert von 1,47 Promille.  Anschließend wurde eine Blutprobenentnahme beim 42-jährigen Fahrzeugführer durchgeführt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein sichergestellt.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 739 mal aufgerufen.

Werbung