Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Guidos SCM-Blog: Dieses war der erste Streich.......

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.10.2021 / 17:03 Uhr von os
Handballer mit Herzblut und Leidenschaft. Das ist Guido Augustin als Torhüter und Fan. Er wohnt in Plaue bei Brandenburg, unterstützt den SC Magdeburg bei Heim- und Auswärtsspielen so oft es geht. Beim Güsener Handball Club e.V. (GHC) steht er gern noch als Torhüter bei Oldie-Turnieren zwischen den Pfosten. In dieser Saison begleitet er in Guidos SCM-Blog die Grün-Roten bei uns.

Was haben der SC Magdeburg und der Güsener HC 2 gemeinsam? Beide sind in dieser Saison noch ungeschlagen und Tabellenführer in ihren Ligen, nur das die Bundesliga und die 2.Nordliga in Sachsen-Anhalt einige Ligen trennen. Aber eins verbindet, beide Teams haben richtig Bock auf Handball. Tja, was für eine Woche war das und wer hätte das vor einem Jahr gedacht, dass die beste  Clubmannschaft der Welt aus Magdeburg kommt. Man kann nun über das Turnier denken was man will, auch ich habe die wirkliche  Sinnhaftigkeit angezweifelt, aber Barcelona muss man erstmal schlagen und das noch ganz  souverän. 

Der Titel Weltmeister für Clubmannschaften hat schon was und das dazugehörige Preisgeld  versüßt den Trip in die Wüste noch viel mehr und ist ebenso wertvoll wie der Pokal. Aber bei all der Euphorie wollen wir nicht den Blick auf das große und im Prinzip wichtigere  Ziel verlieren und das heißt Champion in der Bundesliga zu werden. Na und da kommen jetzt die Wochen der Wahrheit oder man kann auch sagen, die Bundesliga  geht jetzt richtig los. 

Der erste Hammer wartet am Sonntag mit Flensburg auf den SCM. Die Flensburger stehen  bereits mit dem Rücken zur Wand. Die Spiele in der Liga liefen nicht optimal und dann noch  das Aus im Pokal, in denen ein gewisser Christoph Steinert Flense fast im Alleingang abgeschossen  hat. Eine ausverkaufte GETEC-Arena ist gewiss und ne geile Stimmung ebenfalls. Eine Woche später geht’s nach Kiel. 

Ist für mich gegen Flensburg ein Sieg Pflicht, geht selbst bei einer Niederlage in Kiel die Welt nicht unter. Wichtig ist dort einfach mit breiter Brust auftreten und dann jede Chance nutzen. Kiel muss, wir können gewinnen.  

Auch in Kiel kann sich der Club auf seine Fans verlassen. Ein Fanbus und viele Privatfahrer  machen sich auf den Weg an die Förde. Nun noch ein kleiner Ausblick auf den November. Dort warten dann die Füchse die auch eine überragende Saison spielen. Leider müssen die Berliner wohl enorm Angst haben vor dem Magdeburger Anhang. Die  Berliner stellen den SCM kein Kartenkontingent zur Verfügung. Sportlich sieht für mich anders aus. 

Ja und was habe ich so die letzte Zeit so getrieben? Erstmal eine Woche Wanderurlaub in Grainau an der Zugspitze gemacht und dann mal kurz  beim anderen ungeschlagene Team, dem Güsener HC 2 ausgeholfen. So, nun wollen wir hoffen das beide Siegesserien noch lange halten und man weiterhin von  der Tabellenspitze grüßen kann.

Bilder

Foto: Guido Augustin
Foto: Guido Augustin
Foto: Guido Augustin
Foto: Guido Augustin
Foto: Guido Augustin
Foto: Guido Augustin
Dieser Artikel wurde bereits 1.129 mal aufgerufen.

Werbung