Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Heimspielinformation – 1. FC Magdeburg gegen FC Würzburger Kickers

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 18.09.2021 / 09:02 Uhr von mz/pm
Heute empfängt der 1. FC Magdeburg die Würzburger Kickers zum Heimspiel in der MDCC-Arena. Der Anstoß erfolgt am um 14:00 Uhr. Bis zu 20.000 Fans dürfen im Rahmen der Heimpartie unter Anwendung der 3G-Regel dabei sein.

Tickets sind an den offiziellen Verkaufsstellen erhältlich, lediglich an den Tageskassen an der MDCC-Arena werden keine Tickets verkauft. Zutritt und Tickets Unter Anwendung der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) erhalten Zuschauer und Fans Zutritt zur MDCC-Arena. Vor Ort stehen eingeschränkte Testkapazitäten nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung. 

Ab dem Betreten der Heimspielstätte ist das Tragen des medizinischen Mund- und Naseschutzes verpflichtend. Dieser darf am eigenen Steh- und Sitzplatz abgenommen werden. Die Stadiontore öffnen wie gewohnt 2 Stunden vor Spielbeginn und damit um 12:00 Uhr. 

An der Hauptkasse West steht der Infopoint ab 11:00 Uhr zur Verfügung, der wie gewohnt als Service für alle Spieltagsbesucher eingerichtet wird. An allen Tageskassen der MDCC-Arena besteht keine Möglichkeit, Eintrittskarten zu erwerben. Ermäßigte Eintrittskarten können dort aber in Vollzahlerkarten aufgewertet werden. 
Sportliche Ausgangslage Mit einem 0:0 verabschiedeten sich die Würzburger Kickers aus dem vergangenen Heimspiel von ihren Fans und reisen nun nach Magdeburg. Der erste Saisonsieg soll der Ziegner-Elf endlich gelingen, wenn es am morgigen Samstag gegen den 1. FCM geht.

Der 1. FC Magdeburg ist personell weiter angeschlagen und muss auf zahlreiche Akteure verzichten. Vor heimischer Kulisse benötigt das Team um Cheftrainer Christian Titz dringend die volle Rückendeckung der Fans, um eine optimale Leistung abrufen zu können.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 124 mal aufgerufen.

Werbung