Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Mutmaßlicher Ladendieb verpasst Mitarbeiter eine Ohrfeige

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 17.09.2021 / 13:20 Uhr von mz/pm
Ein bislang unbekannter Täter wurde durch einen Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes in der Geschwister- Scholl- Straße in Genthin, am 15.09.2021 gegen 17:30 Uhr dabei beobachtet, wie sich dieser mehrere Flaschen Alkohol in einen mitgeführten Rucksack steckte und den Markt durch den Kassenbereich ohne zu bezahlen verließ.

Nach dem Verlassen des Marktes wurde die Person durch den Mitarbeiter angesprochen und am Rucksack festgehalten. Daraufhin entledigte sich der Ladendieb seines Rucksackes und verpasste dem Mitarbeiter eine Ohrfeige. In der Folge flüchtete der Täter vom Kundenparkplatz über die Jahnstraße in Richtung der Baustelle am Gymnasium. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. 
 
Die Kriminalpolizei ermittelt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 03921/920-0.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 766 mal aufgerufen.

Werbung