Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Für Burger Schulkids geht´s in Kino

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.09.2021 / 09:03 Uhr von mz/pm
Die Schüler und Lehrer der Evangelischen Grundschule haben letzten Jahr viel vermisst. Schulausflüge gehörten dazu und für viele auch der Gang ins Kino. Mit Unterstützung von LETsDOK, der Organisation hinter den bundesweiten Dokumentarfilmtagen vom 13. bis 19. September 2021, besuchen die 3. und 4. Klasse der Evangelischen Grundschule in Burg am Donnerstag, unter Einhaltung der Hygiene-Schutzvorkehrungen das Burg Theater in Burg.

Dort sehen sie auf großer Leinwand den Film „Gunda“ von Viktor Kossakovsky, Gewinner des Fimfests in Hamburg. Mit seinem Fokus auf die Individualität und Persönlichkeit auch jenseits des Menschen in der Tierwelt, unterstreicht der Film den Respekt vor der Schöpfung der auch an Erntedank eine Rolle spielen wird. Auch andere Grundschulen in der Stadt Burg haben sich der Initiative angeschlossen, so das LETsDOK mit gut 300 Besucher:innen rechnet.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 123 mal aufgerufen.

Werbung