Logo

Axtangriff auf Geschäft

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 12.02.2024 / 18:02 Uhr von mz/pm
Unbekannte Täter verschafften sich am vergangenen Sonntag Morgen mit einer Axt in den Morgenstunden durch Aufhebeln und Zerstören der Schiebtüren des Eingangsbereiches unberechtigten Zutritt zu einem Geschäft in der Zibbeklebener Straße in Burg.

Im Geschäft begaben sich die Täter direkt zu der Mobiltelefonabteilung und entwendeten Mobiltelefone und Tabletts. Eine genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt und ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei hat Spuren gesichert, eine Strafanzeige aufgenommen und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen- oder Fahrzeugbewegungen festgestellt haben oder Abgaben zu tatverdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 03921/920-0, via E-Mail (levd.prev-jl@polizei.sachsen-anhalt.de) oder persönlich im Polizeirevier Jerichower Land zu melden.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.392 mal aufgerufen.

Werbung