Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Auto auf der A2 landet auf dem Dach

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 23.11.2022 / 12:03 Uhr von mz/pm
Die Feuerwehr Burg ist am vergangenen Montag zu einem weiteren Einsatz alarmiert worden. Pressesprecher Marc Sommer berichtet:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir heute auf die Bundesautobahn 2 alarmiert. Um 12.35 Uhr ertönten die Funkmeldeempfänger aller Kameraden. Vor Ort bestätigte sich die Meldung der Leitstelle nicht. Ein verunfalltes Fahrzeug lag kopfüber neben der Fahrbahn und der Fahrzeugführer war bereits aus dem Fahrzeug befreit. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und führten weitere Maßnahmen durch. Nach circa 30 Minuten konnten wir die Einsatzstelle in Richtung unseres Gerätehauses verlassen.

Bilder

Foto: Marc Sommer
Foto: Marc Sommer
Foto: Marc Sommer
Foto: Marc Sommer
Dieser Artikel wurde bereits 1.293 mal aufgerufen.

Werbung