Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Burg: Autofahrer übersieht Fußgänger

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 20.09.2022 / 08:02 Uhr von mz/pm
Ein 88-jähriger Fahrer eines Dacia Sandero befuhr am vergangenen Sonntag Vormittag die Straße Am Ring in Richtung Westring.

Auf Höhe des Fußgängerüberweges passierte nach angaben der Polizei ein Fußgänger diesen Streifen. Der Pkw-Fahrer sah den Mann zu spät und erfasste ihn mit der Front seines Fahrzeugs. Durch diesen Zusammenstoß erlitt der Fußgänger schwerste Verletzungen. Der 59-Jährige wurde in ein Krankenhaus nach Magdeburg gebracht. Der Autofahrer, der unverletzt blieb, wurde zur Kontrolle des Gesundheitszustandes ins Krankenhaus eingeliefert. Der Dacia war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.383 mal aufgerufen.

Werbung