Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Mann will Ex-Freundin überfahren

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 05.07.2022 / 16:02 Uhr von mz/pm
In Rottmersleben im Landkreis Börde hat gestern ein 41-jähriger Mann versucht, seine Ex-Freundin zu töten. Das teilte die Polizei heute mit. Der Mann steuerte nach einem Streit auf seine 45-jährige Ex-Lebensgefährtin mit einem Auto drauf zu und wollte sie überfahren, so ein Polizeisprecher.

Die Frau überlebte den Zusammenstoß mit dem Fahrzeug schwer verletzt, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht und befindet sich außer Lebensgefahr. Der tatverdächtige Mann wurde vorläufig festgenommen. Ablauf und Hintergrund der Tat sind Bestandteil der aktuell andauernden Ermittlungen der Polizei. 

++ Update 19.02 Uhr ++ 
Gegen den dringend tatverdächtigen 41-Jährigen wurde von der Staatsanwaltschaft Magdeburg Haftantrag wegen des Verdachts des versuchten Totschlags gestellt, welcher am späten Nachmittag des heutigen Dienstags vom zuständigen Amtsgericht Haldensleben erlassen und verkündet wurde. Der Tatverdächtige wurde anschließend in die JVA Burg Madel verbracht. Das teilte ein Polizeisprecher mit.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 1.144 mal aufgerufen.

Werbung