Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Burg: Spende für ein Außenspielgerät

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 04.07.2022 / 14:03 Uhr von mz/pm
Der Präsident Marcel Steinke und Detlef Friedrich vom Lions Club Jerichower Land haben heute die DRK-Kita „Bambi“ besucht, um den Kindern der „Wachtel-Gruppe“ eine Freude zu machen.

Diese Freude wog 500 Euro schwer und soll den Förderverein der integrativen DRK-Kita „Bambi“ bei der Anschaffung und Umsetzung eines Herzenswunsches helfen. Ein eigenes Außenspielgerät für die Krippenkinder unter drei Jahren. Die Kleinen wiederum bedankten sich bei ihren Gästen mit einem Gegengeschenk, auf dem die Handabdrücke aller kleinen „Wachteln“ daran erinnern sollen, wer Danke sagte. Friedrich und Steinke zeigten sich erfreut über das kleine Geschenk und wollen einmal vorbeischauen, wenn das neue Außenspielgerät seinen Platz auf dem Kita-Gelände gefunden hat.

Bilder

Detlef Friedrich (links) und Marcel Steinke (rechts) präsentieren ihre Spendenscheck an die DRK-Kita „Bambi“. Auch die Kinder hatten ein Geschenk, ein Danke-Bild. Foto: DRK-RV MDJL / Christian Luckau
Während Detlef Friedrich das Danke-Bild entgegennimmt, übergibt der Präsident des Lions Club Jerichower Land Marcel Steinke den eigenen Spendenscheck. DRK-RV MDJL / Christian Luckau
Dieser Artikel wurde bereits 1.081 mal aufgerufen.

Werbung