Startseite  /  Events  /  Jobbörse  / 
Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Biederitz: Kita Storchennest freut sich über Spende nach Diebstahl

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 12.05.2022 / 14:41 Uhr von rp
Die Kita Storchennest in Biederitz kann sich nun endlich wieder über einen eigenen Computer freuen. Möglich machte dies eine Spende des Unternehmens Hasomed aus Magdeburg. Dessen Geschäftsführer, Matthias Weber, und Leiter der IT-Abteilung, Marcel Rudolph, hatten von dem Diebstahl erfahren und umgehend aus dem Firmendurchlaufposten der eigenen IT Ersatz organisiert.

Neben dem Computer gab es dann auch noch einen Beamer gesponsert, sodass die Kinder bei gewissen Anlässen, wie Weihnachten oder anderen Begebenheiten auch mal einen Film oder ein Märchen sehen können. Die Kita Leiterin Claudia Mäser und ihre Kollegen nutzen zudem diese Geräte um zu recherchieren und für die Kinder Projekte anschaubar zu machen. 

Denn wie Claudia Mäser sagte: „Viele Informationen kann man heutzutage über das Internet aufrufen, wo den Kindern dann per Video Wissen vermittelt wird. Gerade jetzt haben wir ein Projekt über Nachhaltigkeit, wo wir mit den Kindern lernen, warum wir Müll, wie trennen und was damit dann geschieht.“ 

Bürgermeister Kay Gericke freute sich sehr über die Zuwendung und erzählte uns, dass der Geschäftsführer Matthias Weber sich schon mehrfach sozial engagiert hatte und er froh über die Spende an die Kita ist. Gerade auch in Sachen Ukraine Krise, hat Matthias Weber selbst ukrainische Flüchtlinge aufgenommen und ist immer da, wenn er gebraucht wird. Zudem ist diese Spende ein sinnvoller Beitrag in Richtung Digitalisierung in solchen Einrichtungen. 

Die Kinder selbst bedankten sich mit einer tollen Bastelei bei den beiden Männern, die dankenswerter Weise von Matthias Weber entgegengenommen wurde. Nach der Übergabe hatte dann Marcel Rudolph, der zudem in der Feuerwehr der Gemeinde Biederitz aktiv ist, noch eine kleine Einweisung in die Geräte gegeben, damit dem nächsten Projekt oder der nächsten Märchenstunde nichts mehr im Wege steht. 

Bilder

Hintere Reihe (v.l.n.r.) Kita-Leiterin Claudia Mäser, Geschäftsführer und IT-Leiter der Hasomed, Matthias Weber und Marcel Rudolph, Bürgermeister Kay Gericke.
Dieser Artikel wurde bereits 1.156 mal aufgerufen.

Werbung